Beteiligung, Umwelt
di-formhand

Kategorie: Beteiligung

Impact: Umwelt

Website: www.formhand.de

FORMHAND ist ein Braunschweiger Start-up von hochmotivierten Gründern und einem engagierten Team, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, innovative Produkte für die flexible Handhabung in einer effizienten Produktion und Logistik anzubieten. Die FORMHAND-Greifer ermöglichen industriellen Produzenten und Logistikunternehmen, kundenspezifische Produkte kostengünstig und automatisiert herzustellen oder zu befördern. Den Greifern gelingt es, mehrere unterschiedliche Objekte zu greifen, indem sie sich an die Geometrie und Oberfläche der Bauteile selbsttätig anpassen. Dadurch wird die Flexibilisierung in Produktions- und Logistikprozessen maßgeblich gesteigert. Darüber hinaus ergibt sich ein enormes Einsparpotential bzw. Ressourcenschonung durch die Tatsache, dass ein flexibel einsetzbarer FORMHAND-Greifer viele Standard-Systeme ersetzt.
Dem breiten Einsatz der FORMHAND-Technologie kommt darüber hinaus zu Gute, dass auch Objekte gegriffen werden können, die kein herkömmlicher Greifer handhaben kann. Darunter fallen beispielsweise Textilien oder Folien, also biegeschlaffe bzw. nicht-biegesteife Objekte. Neben dem Einsatz in automatisierten Prozessen, kann die FORMHAND auch als Arbeitshilfe zum Beispiel beim Heben von Bauteilen zum Einsatz kommen.
Die Zielgruppe von FORMHAND sind alle Unternehmen, die (teil-)automatisierte Handhabungssysteme einsetzen oder zukünftig einsetzen wollen. FORMHAND bietet hier neben dem Produkt auch die Möglichkeit, durch die vorhandene Expertise im Bereich der Prozessautomatisierung, komplette Produktionsabläufe zu verändern. Die Kunden werden dabei beratend von der Evaluierung über die Neugestaltung der Prozesse bis zur Entwicklung und Bereitstellung von passenden Greifern begleitet.